Willkommen zur Dokumentation der X4 Asset Performance Platform! Die digitalen Services von Lenze für OEMs und deren Endkunden.

Über

Lenze hat das Potenzial von IIoT-Anwendungen und die Nachfrage nach Smart Services erkannt und die Lenze Digital Business Unit gegründet, um eine zusammenhängende und zukunftsweisende Digitalisierungsstrategie umzusetzen. Als erstes Angebot ist die Cloud-Lösung X4 Remote für den Fernzugriff und die Überwachung von Maschinen bereits seit Mitte 2019 am Markt verfügbar.

Die X4 Asset Performance Platform ist die natürliche Weiterentwicklung dieses ersten Angebots zur Erweiterung des Angebots an intelligenten Diensten. Die X4 Asset Performance Platform ist das Ergebnis von Lenzes Erkenntnissen und Entwicklungen aus verschiedenen Projekten. Es baut auf dem Assets360-Framework von logicline auf, um Smart-Service-Geschäftsmodelle für die Bereitstellung von IoT-Anwendungen zu untersuchen. Die X4 Asset Performance Platform wird als zentraler Einstiegspunkt für alle Angebote von Lenze Digital dienen, damit Maschinenbauer ihren Endkunden intelligente Services rund um ihre Maschinen anbieten können.